Qualität gesichert

Neueste Investition bei AH sind zwei automatische Messmaschinen des Herstellers Mitutoyo.


Im Werkzeugbau wurde ein taktiler Messarbeitsplatz in Betrieb genommen. Die Messmaschine eignet sich für die automatische Messung von Komponenten und Teilen jeder Form. Wareneingangsprüfungen können ab sofort noch schneller erledigt werden.

In der Kunststoffverarbeitung wurde die QS mit einer optischen Messmaschine ausgerüstet. Es können jetzt Kunststoffspritzgußteile fertigungsbegleitend automatisch vermessen werden. Auch Messungen für EMPB's sind noch genauer und umfangreicher möglich.

Um bei Bedarf eine Mischmessung, taktil/optisch, durchführen zu können, ist es möglich die evtl. schon vorliegenden Messdaten in die jeweilige Maschine zu übernehmen.

AH hat in die Messmaschinen insgesamt rund 120.000 € investiert. Es war klar, daß bei diesem Projekt nicht an der falschen Stelle gespart werden darf. Wir arbeiten durchgängig mit sehr geringen Ausschußquoten und streben die Null-Fehler-Produktion an. Angesichts solch hoher Ziele ist es ein Muß permanent in Qualität zu investieren und das wird letztlich von den Kunden auch geschätzt und honoriert.


Die Trinkflasche der Zukunft

Die weltweit erste Trinkflasche aus völlig schadstofffreiem Kunststoff! Umweltschutz und...

 [weiterlesen…]

Hochpräziser elektrischer Spritzguss

Mit dem Kauf einer Vollelektrischen Spritzgießmaschine mit 1000 kN Schließkraft von Sumitomo-Demag...

 [weiterlesen…]

Neuanschaffung Lasersystem

Das Lasersystem "Big Smarky" eröffnet uns neue Möglichkeiten der Beschriftung sowie der...

 [weiterlesen…]